NewMusicFriday #29

05.01.2018 LUCY

Immer wieder erreichen uns interessante Beats und Tracks, sowie Biographien und Texte von Künstlern, von denen bisher kaum einer etwas gehört hat. So auch geschehen bei Lucy, einem deutschen Rapper und Produzenten aus Stuttgart.

Gewalt, Aggression, Trauer und Schmerz – all das steckt in den Texten seiner Songs. Sein Ziel? „Ich will mit meinen Texten den Hörer fühlen lassen was ich fühle“. Lucy selbst nimmt man als einen dunklen und aggressiven Charakter wahr, er beschreibt sich selbst als eine Art Pablo Escobar, einem Menschen, der kein Mitgefühl und keine Reue zeigt. „Ich will kein Vorbild sein, ich will der sein von dem ihr euren Kindern abratet zu hören, sie es aber trotzdem tun“.

Harte und ernste Worte eines noch jungen Rappers.

Dennoch möchte Lucy auch Menschen helfen: „Viele Menschen brauchen Hilfe und jemanden der sie versteht. Dafür ist meine Musik da. Sie soll Leuten in schweren Zeiten helfen. Leuten, die genau den gleichen Scheiß durchmachen wie ich“.

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar