waheya – akina sefu

Anfang des Jahres waren wir im schönen Berliner Tonstudio Wellenbad, um mit der Band waheya deren EP zu produzieren. Ein Song davon ist Akina Sefu. Er beschäftigt sich im Allgemeinen mit der Flüchtlingssituation zwischen Europa und Afrika.

Die komplette EP wurde von unserem genialen Tonmeister und Toningenieur Julian Klapp gemischt.

Alle weiteren Songs sollen im Juli diesen Jahres erscheinen. So stay tuned!

 

Wenn Angst so allgegenwärtig ist, dass man den Unterschied zwischen dem eigenen Traum vom neuen Leben oder dem Ruin nicht mehr erkennt. Wenn einem das letzte Hemd und alle Hoffnung geschenkt werden, um die eigene, schwindende Hoffnung zu ersetzen, stützen und wieder zu erwecken. Wenn drei sechs Meter hohe Zäune, die Guardia Civil und Stacheldraht alles daran setzen und alles sind was einem von einem besseren Glück trennt.

Dann bringt das was man zurück lässt kein Glück, ist kein Leben und erst recht kein Grund zu bleiben. – waheya

 

http://www.waheya.com

http://www.julianklapp.de

http://www.wellenbad-wedding.de